Präsentation Stadtschreiber 2021

1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (3 Stimmen)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Die Herzogenauracher Stadtschreiber Klaus-Peter Gäblelein und Dr. Manfred Welker haben am Freitag den 14. Mai 2021 den 12. Stadtschreiber „live“ vorgestellt.
Hier noch einmal zum anschauen.
Ab Samstag, 15. Mai 2021 ist der Stadtschreiber dann bei Bücher, Medien und mehr und Ellwanger für 19,90 erhältlich.

Klaus-Peter Gäbelein
Autor: Klaus-Peter GäbeleinWebsite: https://de.wikipedia.org/wiki/Klaus-Peter_G%C3%A4beleinE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
1. Vorsitzender Heimatverein Herzogenaurach
Klaus-Peter Gäbelein (Pseudonym: Klaus Bedä) ist ein deutscher Autor, Historiker, Kolumnist, Mundartdichter und Moderator mit einem Schwerpunkt auf fränkischer Geschichte und Brauchtum sowie fränkischer Mundart. Er ist der Verfasser zahlreicher Werke zu Themen der Regionalgeschichte Frankens, dem fränkischen Brauchtum, sowie von Schulbüchern. Seit 1981 schreibt Gäbelein regelmäßig Artikel für die Regionalteile der in Herzogenaurach (Mittelfranken) erscheinenden Tageszeitungen und seit 1992 die Glosse „Do dud dä fei deä Oäsch weh!

Design by WD